• Bild 1 von 2
  • Bild 2 von 2

320W Wohnmobil Solaranlage - super leicht

820737
ca. 15 Kg, 2 x 1260 x 680 x 4 mm
Hersteller: CamperSolar | Hersteller Artikel-Nr.: 820737
Lager:
CHF 890.00
inkl. MWST zzgl.
Merken

Beschreibung

Ultra leichte und dünne 320W Wohnmobil Solaranlage mit MPPT Bluetooth Solar-Laderegler. Richtig genial für Wohnmobile oder Wohnwagen mit geringer Zuladung. 

Durch die eingearbeitete Aluminiumplatte ist die Wärmeableitung gesichert und die Anlage bringt auch bei hohen Temperaturen maximale Leistung.

Gesamte Anlage mit Kleber, Kabel, Solarladeregler und Module wiegt NUR ca. 15 Kg!

Lieferumfang:

  • 2 x Solarmodul 160 Watt ETFE Alu
  • 1 x Victron 100/20 SmartSolar Laderegler (mit App)
  • 1 x 5m Solar Spezialkabel 6 qmm mit MC4 Steckern
  • 1 x 1.5m Batterieanschlusskabel
  • 1 x 1 Paar Y-Vinder
  • 1 x Dachdurchführung 2-fach in weiss
  • 4 x SIKA Sikaflex Kartusche 290ml

Technische Merkmale:

  • Leistung (Pmax): 160 Wp
  • Spannung (Vmp): 19,8 V
  • max. Strom (Imp): 8,08 A
  • Leerlaufspannung: 23,3 V
  • Kurzschlussstrom (Isc): 8,73 A
  • max. Systemspannung: 200 V
  • Modulwirkungsgrad: 22,3 %
  • Abmessungen (LxBxH): 1260 x 680 x 4 mm
  • Betriebs-Temperatur Bereich: -20°C - 75°C
  • integrierte Bypass-Dioden
  • Gewicht:  6.3 Kg
  • Material-Komposition: Aluminium, ETFE
  • begehbar: Ja
  • Biegbar: max. 10° (L)

Neues flexibles Schindelzellen Solarmodul mit eingearbeiteter Aluplatte. Einfachere Verklebung und längere Haltbarkeit als bei SunPower Modulen oder anderen flexiblen Modulen.

Wirkungsgrad: über 22% / hoher Ertrag auch bei tiefer Sonne im Herbst und Winter

Merkmale:

Auf der Modul-Vorderseite sorgen 2 überlagerte ETFE Schichten für soliden Schutz der innenliegenden Zellen und eine hohe Lichtausbeute über viele Jahre hinweg. Dank einer neuen Struktur der äußersten Schicht wurde die Rutsch-Hemmung deutlich verbessert und das Modul kann problemlos begangen werden.

Langfristig höhere Erträge durch bessere Lichtdurchlässigkeit und deutlich weniger Eintrübung der transparenten ETFE Front-Schichten im Vergleich zu herkömmlichen Solarmodulen mit abweichenden Frontbeschichtungen. Außerdem bietet die solide ETFE-Front starken Schutz gegen Hagel und macht das Modul absolut beständig gegen Salzwasser.

Durch die integrierte Aluplatte ist das Entstehen von Zellrissen durch falsche Handhabung oder Montage nahezu ausgeschlossen.